Berlin Brandenburg Tourismusbetriebe
Hotel

Reichstag

Platz der Republik 1
11011 Berlin

Tel.: 030/22732152

E-Mail: E-Mail Kontakt
Internet: Homepage


Zum Reiseplaner hinzufügen

Dreimal schlug Kaiser Wilhelm I. am 9. Juni 1884 auf den Grundstein, und es heißt, es sei ihm dabei das Werkzeug zersprungen. Der Kaiser mochte den Reichstag nicht. Er hatte den Entwürfen von Architekt Paul Wallot nur widerwillig zugestimmt, die von Wallot geplante schwere Steinkuppel hatte er gleich gar nicht genehmigt. Denn die wäre ja höher als das Stadtschloss gewesen. 1894, nach zehn Jahren Bauzeit, ist der Reichstag fertig, und die Kuppel überragt das Stadtschloss nun doch. Der Kaiser, inzwischen Wilhelms Enkel, Wilhelm II., tobt über diesen „Gipfel der Geschmacklosigkeit“. Aber was soll er machen? Ganz einfach: Er diskreditiert den Architekten, gibt dem Reichstag den Namen „Reichsaffenhaus“ und verhindert die Inschrift „Dem Deutschen Volke“ – die wird erst 1916 angebracht. Doch das Parlamentsgebäude steht – und von nun an spiegelt seine Geschichte die Turbulenzen der deutschen Historie. Am 9. November 1918 ruft der Abgeordnete Philipp Scheidemann von hier die Republik aus. Am 27. Februar 1933 bricht unter bis heute ungeklärten Umständen Feuer im Gebäude aus, Sitzungssaal und Kuppel stehen in Flammen. Der Reichstagsbrand dient den Nationalsozialisten als Vorwand zur Verfolgung politischer Gegner. Im Zweiten Weltkrieg zerstört, wird der Reichstag von 1961 bis 1971 nach Plänen des Architekten Paul Baumgarten in vereinfachter Form wieder aufgebaut, ohne die 1945 gesprengte Kuppel. Und nach der deutschen Wiedervereinigung beschließt der Bundestag, das Haus wieder als Parlament zu nutzen. In Anlehnung an die großzügigen historischen Dimensionen baut der Architekt Sir Norman Foster den Reichstag als modernes Arbeitsparlament um und aus. Die zunächst heftig umstrittene, begehbare Glaskuppel ist mittlerweile zum neuen Wahrzeichen der Stadt geworden. Seit 1999 ist das Reichstagsgebäude wieder Sitz des Deutschen Bundestages.

Routenplaner

Start-Adresse oder Ort eingeben

Reichstag
wurde in einem Cookie gespeichert.
Link zum vorherigen Bild   1/   Link zum nächsten Bild

Lageplan von: Reichstag in Berlin

Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
OK
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
Alternativ wählen Sie bitte ein Bundesland in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Ortes.
OK