Berlin Brandenburg Tourismusbetriebe
Museen

Brücke-Museum

Bussardsteig 9
14195 Berlin Zehlendorf

Tel.: 030/8312029
Fax.: 030/8315961

E-Mail: E-Mail Kontakt
Internet: Homepage


Zum Reiseplaner hinzufügen

Das Brücke-Museum besitzt die weltweit umfangreichste Sammlung der expressionistischen Künstlergruppe 'Brücke' (gegründet 1905 in Dresden): Rund 400 Gemälde sowie Tausende von Handzeichnungen, Aquarelle und Originalgraphiken. Ergänzt wird die Sammlung durch Skulpturen aus Holz, zahlreiche Dokumente und kunsthandwerkliche Arbeiten der Künstler Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Fritz Bleyl, Max Pechstein, Karl Schmidt-Rottluff, Otto Mueller und Emil Nolde. Außerdem präsentiert das Museum Werke von Künstlern, die den Brücke-Malern eng verbunden waren, darunter Walter Gramattée, Otto Herbig, Max Kaus, Anton Kerschbaumer und die Bildhauerin Emy Roeder. Idyllisch am Rande des Grunewalds in unmittelbarer Nähe zur Natur gelegen, spiegelt das Brücke-Museum einen der 'Brücke'-Grundsätze, nämlich die Verbundenheit zur natürlichen Umgebung, wider und lädt zum ausgiebigen Spaziergang nach dem Museumsbesuch ein.

Routenplaner

Start-Adresse oder Ort eingeben

Brücke-Museum
wurde in einem Cookie gespeichert.
Link zum vorherigen Bild   1/   Link zum nächsten Bild

Lageplan von: Brücke-Museum in Berlin Zehlendorf

Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
OK
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
Alternativ wählen Sie bitte ein Bundesland in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Ortes.
OK