Berlin Brandenburg Tourismusbetriebe
Hotel

Neue Nationalgalerie

Potsdamer Straße 50
10785 Berlin Tiergarten

Tel.: 030/266424242
Fax.: 030/266422290

E-Mail: E-Mail Kontakt
Internet: Homepage


Zum Reiseplaner hinzufügen

Der beeindruckende Glasbau von Mies van der Rohe (erbaut 1968) bildet den würdigen Rahmen für die Kunstsammlung des 20. Jahrhunderts der Staatlichen Museen zu Berlin. Man findet hier eine erlesene Sammlung der Kunst der Moderne. Sammlungsschwerpunkte sind Arbeiten von Vertretern des Kubismus, des Expressionismus, des Bauhaus, des Surrealismus der Gruppe Zero und der amerikanischen Farbfeldmalerei sowie Künstler wie Pablo Picasso, Ernst Ludwig Kirchner, Paul Klee, Max Beckmann, Otto Dix und aus der Zeit nach 1945 Yves Klein, Lucio Fontana, Barnett Newman, Morris Louis und andere. Unter dem Titel 'Moderne Zeiten' präsentiert die Nationalgalerie momentan ihren reichen Bestand zur Klassischen Moderne. Die Sammlungspräsentation lenkt den Blick auf Hauptwerke der modernen Malerei und Bildhauerei in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ab Herbst 2011 sollen in einer Folgepräsentation dann Werke gezeigt werden, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden sind. Hochkarätige Sonderausstellungen ergänzen das Programm der Neuen Nationalgalerie.

Routenplaner

Start-Adresse oder Ort eingeben

Neue Nationalgalerie
wurde in einem Cookie gespeichert.
Link zum vorherigen Bild   1/   Link zum nächsten Bild

Lageplan von: Neue Nationalgalerie in Berlin Tiergarten

Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
OK
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
Alternativ wählen Sie bitte ein Bundesland in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Ortes.
OK