Berlin Brandenburg Tourismusbetriebe
Museen

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart Berlin

Invalidenstraße 50-51
10557 Berlin Tiergarten

Tel.: 030/39783439
Fax.: 030/39783413

E-Mail: E-Mail Kontakt
Internet: Homepage


Zum Reiseplaner hinzufügen

Der Hamburger Bahnhof ist die ehemalige Station für Züge zwischen der Hauptstadt und der Hansestadt. Sein Empfangsgebäude beherbergt das Museum für Gegenwart, das zur Nationalgalerie gehört und zu den erfolgreichsten Häusern für zeitgenössische Kunst überhaupt zählt. Hier finden sich Werke von Andy Warhol, Joseph Beuys, Keith Haring und vielen innovativen zeitgenössischen Künstlern. Der ehemalige Bahnhof, der einzige noch erhaltene Kopfbahnhof Berlins, entstand zwischen 1846 und 1847. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude schwer beschädigt und erst in den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts als Ausstellungsort genutzt. Nach umfangreichen Restaurationsarbeiten wurde der Hamburger Bahnhof, dessen Fassade nachts durch eine Lichtinstallation von Dan Flavin illuminiert wird, im November 1996 als Museum für Gegenwart eingeweiht. Die historischen Gebäudeelemente in Kombination mit moderner Architektur bieten ideale Voraussetzungen für die Sammlung moderner Kunst, die in allen ihren Medien dargestellt wird. Auf einer Ausstellungsfläche von rund 10.000 Quadratmetern wird Kunst ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts präsentiert. Die Präsentation setzt sich aus der Sammlung der Staatlichen Museen zu Berlin, der Berliner Privatsammlung Erich Marx mit Werken von Andy Warhol, Cy Twombly, Robert Rauschenberg, Roy Lichtenstein, Anselm Kiefer und Joseph Beuys zusammen. In den angrenzenden Rieck-Hallen werden seit 2004 in wechselnden Sonderausstellungen Kunstwerke aus der Friedrich Christian Flick Collection gezeigt. Sie umfasst Werke von Künstlern aus der letzten Hälfte des 20. Jahrhunderts, darunter Bruce Nauman, Sol LeWitt, Nam June Paik, Gerhard Richter und Sigmar Polke. Kunst und Kulinarik treffen im Restaurant Sarah Wiener im Hamburger Bahnhof zusammen. Dort kann man den Museumsbesuch mit einem erstklassigen Gericht ausklingen lassen. Kataloge von Joseph Beys, Ayse Erkmen, Richard Long u.a. sind im KatalogShop der Staatlichen Museen zu Berlin erhältlich.

Routenplaner

Start-Adresse oder Ort eingeben

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart Berlin
wurde in einem Cookie gespeichert.
Link zum vorherigen Bild   1/   Link zum nächsten Bild

Lageplan von: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart Berlin in Berlin Tiergarten

Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
OK
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
Alternativ wählen Sie bitte ein Bundesland in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Ortes.
OK