Berlin Brandenburg Tourismusbetriebe
Museen

Zille Museum

Propststraße 11
10178 Berlin Mitte

Tel.: 030/24632500
Fax.: 030/24632502

E-Mail: E-Mail Kontakt
Internet: Homepage


Zum Reiseplaner hinzufügen

Seine Bilder aus dem Unterschichten-'Milljöh' um 1900 machten Heinrich Zille (1858-1929) berühmt. Scharfe Beobachtungsgabe gepaart mit Sozialkritik und einem guten Schuss Humor zeichenen seine Werke aus. Bis heute gilt er als Chronist der Berliner Hinterhöfe, vor allem bekannt durch sein Buch 'Kinder der Straße'. Gefördert von Max Liebermann stellte Heinrich Zille aber auch schon 1901 in der Berliner Secession aus und beherrschte die verschiedensten Techniken von der Lithografie, über die Zeichnung bis zur Fotografie. Die Dauerausstellung im Zille Museum würdigt das Leben und Werk dieses typisch Berliner Künstlers und hebt seine Vielseitigkeit hervor.

Routenplaner

Start-Adresse oder Ort eingeben

Zille Museum
wurde in einem Cookie gespeichert.
Link zum vorherigen Bild   1/   Link zum nächsten Bild

Lageplan von: Zille Museum in Berlin Mitte

Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
OK
Bitte geben Sie mindestens einen Ort oder eine Postleitzahl ein.
Alternativ wählen Sie bitte ein Bundesland in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Ortes.
OK